Artikel mit dem Tag "Kiyosaki"



meine aetherische Essenzen · 11. März 2018
Die einen spielen in ihrer freien Zeit Fussball, gucken TV oder sind im Musikverein. Ich investiere in meiner Freizeit in meine Zukunft, weil lernen und lehren mein Beruf, meine Berufung und mein Hobby ist. Wer kennt die Bücher von Robert Kiyosaki? „Rich Dad Poor Dad“ ist in Amerika eines der drei meistverkauften Bücher. Ich kann es euch sehr empfehlen. Sein Buch „Das Geschäft des 21. Jahrhunderts“ (über einen demokratischen Vermögensaufbau) aber hat mein Leben verändert. Die...

I love my life · 03. Februar 2018
Meiner Ferienlektüre „Cashflow Quadrant“ folgt aus der gleichen Serie „Das Geschäft des 21-sten Jahrhunderts“ von Robert Kiyosaki. Und nun hat es bei mir auch „Klick“ gemacht: Seit 2016 bin ich von meinen ätherischen Ölen fasziniert, sie helfen uns zuverlässig bei Verletzungen, Erkältungen und Muskelschmerzen, sie bringen duftenden Genuss bei der AromaTouche-Behandlung, schmecken lecker im Wasser und im Smoothie, peppen den Zitronenkuchen auf und bringen frischen Duft in meine...

I love my life · 28. Dezember 2017
Nach meiner Ferienlektüre „Cashflow Quadrant“ von Robert Kiyosaki arbeitet es in meinem Kopf ganz schön. Kiyosaki zeigt auf, wie das Geld fliesst und warum viele im Angestellten-Quadrant immer nur am Strampeln sind und doch nie auf einen grünen Zweig kommen. Die richtig Reichen vernetzen sich miteinander, sie arbeiten zusammen. Miteinander statt gegeneinander, wie die Reichen gemeinsam etwas erreichen. Wir sind auf dem Weg, auf einem Weg in dem Werte wie „gemeinsam lernen, lehren,...

I love my life · 18. November 2017
Robert Kiyosaki - Autor der Bestsellerserie „Rich Dad. Poor Dad“- ist zur Zeit wieder auf meiner Leseliste. Ich habe schon vor Jahren sein Buch „Rich Dad. Poor Dad“ gelesen. In den Ferien bin ich beim stöbern auf seine weiteren Bücher gestossen und habe beim Lesen die Zeit vergessen. Kiyosaki zeigt auf, warum manche Menschen mehr Geld verdienen obwohl sie weniger arbeiten etc. Die Lektüre regt zum nachdenken an. Wo stehe ich im „Cashflow Quadrant“? Will ich dort stehen bleiben?...