· 

Blue Lotus Touch - der Duft zum Träumen

 

Emily Wright erzählte von ihren eigenen Erlebnissen auf der Suche nach dem wunderbaren Duft des Blue Lotus folgendes:

 

„Ich dachte nicht, dass diese Blüte existiert... Ich wurde vor 23 Jahren mit dem Öl des Blauen Lotus bekannt gemacht, habe mich verliebt, und dann wurde mein Herz enttäuscht, als ich entdeckte, dass es synthetisch hergestellt wurde. Seitdem habe ich nach einer reinen Quelle gesucht, ohne Erfolg... bis jetzt! Vor zwei Jahren erhielt ich eine Probe des Blauen Lotus absolut, die... nun ja... göttlich war."

 

Sie wollte sich keine Hoffnungen machen und glauben, dass die Probe möglicherweise rein sein könnte. Also bat Emily Wright darum, dass die Probe sowohl im hauseigenen hochmodernen Labor als auch im APRC gründlich analysiert wird. Alle Tests kamen zurück und zeigten, dass dieses exotische, kostbare Absolutum in der Tat rein war.

 

Im April 2020 haben wir die Chance, diesen kostbaren Duft in einem kleinen Roll On zu kaufen, zusammen mit anderen Kostbarkeiten. Ich bin so dankbar. Der Blaue Lotus wird in kleinen Teichen angebaut, und die zarten blauen Blüten werden in den frühen Morgenstunden gepflückt. Die im blauen Lotus enthaltenen Squalene C30H50 sind ungesättigte Verbindungen aus der Gruppe der Triterpene und der Kohlenwasserstoffe. Klinische Untersuchungen legen nahe, dass dieser Stoff der Haut helfen kann, Feuchtigkeit zu bewahren. Squalene spielen auch im menschlichen Stoffwechsel eine Rolle.

 

Seine aromatischen Eigenschaften sind sowohl beruhigend als auch verführerisch. Wenn du dich gestresst fühlst und etwas Ruhe brauchst, kannst du den Blauen Lotus auf dein Herz und deine Schläfen und deine Pulspunkte auftragen. Ich liebe den Duft, weil er beruhigt und vor allem auch weil er das „Träumen“ unterstützt, denn "Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben“… 

 

Die Ägyptern verwendeten den blauen Lotus für ihre Hautpflege und für meditative Praktiken. Der Blaue Lotus ermutigt zum Träumen in lebendigen Farben. 

 

Bist du auch auf der Suche nach dem echten Blauen Lotus? Wurde auch deine Nase schon oft von synthetischen Düften getäuscht? Jetzt hast du die Chance deine Sammlung mit dem echten Blauen Lotus zu ergänzen.

 


Um unerwünschte Nebenwirkungen auszuschliessen ist es sehr wichtig, dass 100% therapeutisch reine Essenzen (CPTG-Qualität) verwendet werden, Essenzen die weder Restfett  noch Restharz und keine synthetischen Füller und toxische Rückstände enthalten, Essenzen die statt einem Warnzeichen das Reinheitszeichen CPTG drauf haben. Ich empfehle unbedingt nur den direkten Fabrikverkauf zu nutzen, damit du sicher bist, dass drin ist, was drauf steht, denn Testkäufe haben ergeben, dass im Onlinehandel leider nicht immer die Originalabfüllung drin ist :-(

 

Gerne berate ich dich auch persönlich. Wichtig zu wissen ist allerdings: Ich erstelle keine Diagnosen und gebe keine Heil-Versprechen. Meine Informationen über die Öle Produkte beruhen auf allgemein bekannten Wirkungsweisen von Ölen und reinen Essenzen. Ich teile gerne mein Wissen und meinen auf langjähriger Erfahrung basierender Wissensschatz mit dir - frag mich einfach.