Copaiba und das Endocannabinoide System

Wer im März 2021 eine 200 PV Bestellung macht, bekommt ein Adaptiv und ein Copaiba geschenkt. Nun wäre es natürlich interessant, was Copaiba alles kann, wenn es CPTG-Qualtiät* aufweisst.

Copaiba kannst du topisch, aromatisch und innerlich einsetzen, je nach dem was du erreichen willst.

Die Einnahme* von Copaiba kann die gesunde Zellfunktion fördern und das Nervensystem unterstützen. Copaiba hat antioxidative Eigenschaften, kann helfen das körpereigene Abwehrkraft
währende Zeiten in welchen die saisonalen Unpässlichkeiten zunehmen
zu unterstützen, innere Unruhe und ängstliche Gefühle zu beruhigen.

Der wichtigste chemische Bestandteil von Copaiba ist Beta-Caryophyllen, ein Phytocannabinoid. Cannabinoid ist der Name für alles, was mit dem Endocannabinoid-System interagiert. Dieses System in deinem Körper ist dafür verantwortlich, das Entzündungssystem, die Immunfunktion, den Schlaf, die Hormone, die Schmerzrezeptoren und vieles mehr zu regulieren.

Kurz gesagt, die Wirkung, die Copaiba auf deine Gesundheit und dein Wohlbefinden haben kann, ist äusserst komplex, dynamisch und von grosser Bedeutung. Copaiba unterstützt die innere Homöotase, dass innere Gleichgewicht und es ist wunderbar einfach, diese Vorteile zu nutzen, indem du ein paar Tropfen Copaiba in deinen Alltag integrierst.

Zusätzlich zu allem was Copaiba allein kann, hat das Öl die einzigartige Fähigkeit, die Absorption anderer ätherischer Öle bei topischer Anwendung zu verbessern. Bessere Absorption bedeutet bessere Ergebnisse, unabhängig davon, was du erreichen willst oder welches Öl du wählst. Einfach ausgedrückt sind deine Lieblings-Essenzen besser mit Copaiba’s Superpower.

Hier einige Ideen wie du Copaiba in deinen Alltag integrieren und von seiner Wirkkraft profitieren kannst:

1. Nimm morgens 1-3 Tropfen Copaiba unter der Zunge* um alle Vorteile von Copaiba für die Gesundheit zu nutzen.
2. Gib etwas Copaiba in deinen Diffuser, um eine Umgebung ohne Angst und voller Ruhe zu schaffen. Copaiba passt gut zu ätherischen Ölen wie Ylang Ylang, Römische Kamille und Sandelholz.
3. Massiere Copaiba auf deine Schultern, den Nacken, den Rücken oder wo immer du gezielte Unterstützung benötigst. Kombiniere es mit Deep Blue oder Aroma Touch, um deren Wirkung zu intensivieren.
4. Du kannst auch einen Tropfen Copaiba zu deiner Gesichtspflege hinzugeben, um das Auftreten von Hautunreinheiten zu reduzieren und die Haut gesund und klar aussehen zu lassen.

Wie ich Copaiba anwende? Nun, wegen dem Entzündungssystem streiche ich Copaiba aktuell auf meinen Arm. Wegen den hormonellen Balance und der Unterstützung des Immunssystems gebe ich 2 mal täglich 2 Tropfen Copaiba und Frankincense unter die Zunge – einspeicheln und runter schlucken.

Möchtest du von der Aktion profitieren und ein Adaptiv plus ein Copaiba gratis erhalten, dann nimm mit mir Kontakt auf.

* CPTG heisst garantiert reine, geprüfte Qualität, echte 100% naturrein also. Essenzen in CPTG-Qualität (garantiert reine, geprüfte Qualität) darf man einnehmen.