· 

Essenzen fürs Mami und die ganze Familie

 

Als Lehrerin und Mutter bin ich wohl prädestiniert, einen Vortrag für Mamas zu machen. Ich weiss, wie ich meine Ideen aus dem bewegten Lernen gezielt mit ätherischen Essenzen unterstützen kann. Mamas und Lehrer sind also ganz herzlich eingeladen diesen Vortrag anzuhören und mir am Schluss ihre Fragen zu stellen.

 

 

 Ätherische Öle können verwendet werden, um unsere körperliche Gesundheit, das Immunsystems und auch die Emotionen zu unterstützen. Persönlich setze ich sie bei Verspannungen, Kopfweh, Nervosität, Husten, Schnupfen, Grippe, Muskelkater, offenen Wunden, Verbrennungen, Entzündungen aber auch schlechter Laune, Konzentrationsproblemen und mangelnder Motivation ein. Ja, es gibt Blends, die unterstützen auch das emotionale System sowie Konzentration und Motivation.

 

 

 

 

Kinder lieben den Duft und sprechen gut auf diese sanfte Unterstützung an. Diese Essenzen zeigen eine Wirkkraft die begeistert :-) Du kannst dich und deine Familie damit auf eine einfache und natürliche Art unterstützen. In meinem Vortrag lernst du mehr über die Wirkung sowie die sichere Anwendung von ätherischen Essenzen. Wissen ist Macht, melde dich jetzt an und erweitere dein Wissen. 

 

 

Wenn du mir dein Ohr und deine Zeit schenkst, schenke ich dir mein Wissen, meinen Erfahrungsschatz, und weil ich soooo mega begeistert und fasziniert von meinen Essenzen bin, wirst du sicher einiges an Ideen mit nach Hause nehmen. 

 

 

Melde dich jetzt an, die Platzzahl ist beschränkt, deshalb ist deine Anmeldung erforderlich. Danke und bis bald :-)

 

 

Um unerwünschte Nebenwirkungen auszuschliessen ist es sehr wichtig, dass 100% therapeutisch reine Essenzen (CPTG-Qualität) verwendet werden, Essenzen die weder Restfett  noch Restharz und keine synthetischen Füller und toxische Rückstände enthalten, Essenzen die statt einem Warnzeichen das Reinheitszeichen CPTG drauf haben. Ich werde bei meinem Vortrag dementsprechend nur solche Produkte verwenden und vorstellen. 

 

Gerne berate ich dich auch persönlich. Wichtig zu wissen ist allerdings: Ich erstelle keine Diagnosen und gebe keine Heil-Versprechen. Meine Informationen über die Öle Produkte beruhen auf allgemein bekannten Wirkungsweisen von Ölen und reinen Essenzen. Ich teile gerne mein Wissen und meinen auf langjähriger Erfahrung basierender Wissensschatz mit dir - frag mich einfach.  Ach ja und noch was, im Einklang mit allgemeingültigen Gesetzen und weltweiten Vorschriften erhebe ich ganz klar nicht den Anspruch, dass meine ätherischen Öle Krankheiten behandeln, heilen oder verhindern.