Gleich drei ätherische Öle werden aus dem Bitterorangenbaum gewonnen: Petitgrain wird aus den Blättern und Zweigen des Baumes destilliert, Neroliöl aus den Blüten und Bitterorangenöl wird durch Kaltpressung der Fruchtschale gewonnen. Der Bitterorangenbaum hat eine lange Anwendungstraditon zur Förderung der Gesundheit, wurde unterstützend für das Herz-Kreislauf-, Immun-, Verdauungs- und Nervensystem eingesetzt. Bei Nervosität kann es zum Beispiel beruhigend wirken, was sich wiederum wohltuend auf den ganzen Hormonhaushalt auswirken kann. Clary Sage – Muskatellersalbei – ist ein zwei oder mehrjähriges Kraut, bekannt für seine beruhigenden Eigenschaften und Vorteile für die Haut. Der chemische Hauptbestandteil des Muskatellersalbeiöls ist Linalylacetat, ein Teil der Estergruppe, was es zu einem der entspannendsten, beruhigendsten und ausgleichendsten ätherischen Öle und auch zu einem idealen Öl für eine beruhigende Unterleibsmassage während der Menstruation macht. Wegen seiner beruhigenden Wirkung bei emotionalem Stress wirkt sich Clary Sage auf wohltuend auf die hormonelle Balance aus. Im Mittelalter wurde Muskatellersalbei häufig zur Beruhigung der Haut verwendet. Das Einatmen des ätherischen Öls von Muskatellersalbei trägt zu einer entspannenden Umgebung bei, und die innere Anwendung fördert einen erholsamen Schlaf. Meine Vorfahren haben früher Salbeitee getrunken, damit sie weniger schwitzen. Und als ich noch mit der Band unterwegs war, haben wir Salbeitee gegurgelt, um unsere Stimme fit zu halten. Ich singe nicht mehr aber ich brauch meine Stimme noch immer intensiv, da ich viel am sprechen, reden und erklären bin. Da ich jetzt ja meine Öle hab, und die Wirkkraft ätherischer Essenzen intensiver ist, gurgle ich nicht mehr mit Tee, jetzt mische ich Wasser mit Clary Sage, Petit Grain, Wild Orange (oder Lemon oder Tangerine). Davon nehm ich über den Tag verteilt einen Schluck und gurgle damit bevor ich es runter schlucke. Meiner Stimme gefällt das und meine Körper nimmt das auch gerne an, da ich ja zertifiziert reine Essenzen verwende, direkt in der Fabrik bezogen, ich bin sicher, dass meine ätherischen Essenzen sicher sind – CPTG-Qualtiät, da weiss ich was ich hab.

Willst du mehr über Petit Grain und Clary Sage, die Wirkkraft ätherischer Essenzen oder auch über hormonelle Balance erfahren, dann melde dich zu einem Vortrag an – gib aber an, dass genau diese Themen dich interessieren, damit ich weiss um was es geht und nicht über Kinderöle oder mein Home Essential Kit spreche. Alles klar? Dann los, melde dich, das ist ein Vortrag auf Abruf. Ich liebe es, wenn ich mit neuinteressierten Menschen mein Wissen teilen darf. Sonnige Grüsse und bis bald. Ich freue mich auf dich.