Sprachtraining im Februar

Mein Sprachencoach schreibt mir heute: Bei meinem Besuch in Italien im Oktober letzten Jahres habe ich gesehen, wie wichtig es ist, in Italien Italienisch zu sprechen. Da viele einen Italien- oder Spanienurlaub planen, gebe ich am SA+SO, den 17.+18.Februar ein Spanisch-Training. Ziel dieser 2 Tage ist es, innerhalb von 2 Tagen – jeweils 8-10 Stunden pro Tag –
eine neue Sprache zu lernen und die ersten Konversationen sicher zu führen.

Der Sprachencoach ist Sprachen-Trainer in 14 Sprachen und er ist gerne bereit auch individuelle Einzeltrainings
mit meinen Kunden zu vereinbaren – per Skype oder vor Ort, beides ist möglich.

Diese Seite könnte auch interessant sein 🙂

Ich freue mich, wenn ich dir erzählen darf, wie einfach es für mich plötzlich war,
Sprachen zu lernen und dann auch aktiv anzuwenden.

Melde dich jetzt bei mir, damit wir das weitere Vorgehen besprechen, planen und organisieren können.