Sprachtraining im Februar

Mein Sprachencoach schreibt mir heute:

Bei meinem Besuch in Italien im Oktober letzten Jahres habe ich gesehen, wie wichtig es ist, in Italien Italienisch zu sprechen. Da viele einen Italien- oder Spanienurlaub planen, gebe ich am SA+SO, den 17.+18.Februar ein Spanisch-Training.

Ziel dieser 2 Tage ist es, innerhalb von 2 Tagen – jeweils 8-10 Stunden pro Tag – eine neue Sprache zu lernen und die ersten Konversationen sicher zu führen.

Der Sprachencoach ist Sprachen-Trainer in 14 Sprachen und er ist gerne bereit auch individuelle Einzeltrainings mit meinen Kunden zu vereinbaren – per Skype oder vor Ort, beides ist möglich.

Melden Sie sich jetzt bei mir, damit wir das weitere Vorgehen besprechen, planen und organisieren können.